Ein wichtiger Aspekt der Aufmerksamkeit! | SunnyTent

Ein wichtiger Aspekt der Aufmerksamkeit!

Schaden an einem neuen Zelttuch

Manchmal kann es passieren, dass das Zelttuch vom SunnyTent durch eine Kombination der folgenden Faktoren beschädigt wird:

  • Bei heißem Wetter und viel Sonnenstrahlung.
  • Neues Zelttuch (mit einer “frischen” Antikondensationswachsschicht darüber), also normalerweise nur in der ersten Betriebssaison.
  • Das Zelt ist ganz oder teilweise offen, so dass die Bahnen des Zelttuches hinter dem Pool übereinander liegen und die helle Sonne reichlich auf dieses “aufgestapelte” Zelttuch scheint.

Unter dem Einfluss dieser Faktoren schmilzt das Wachs und kann die Zelttuchbahnen sozusagen zusammenkleben. Wenn das Zelttuch etwas abgekühlt ist und Sie das Zelt nach oben ziehen, kleben die Zelttuchbahnen zusammen, was dazu führen kann, dass sich das Zelttuch verformt oder kleine oder große Löcher entstehen können.

Was können Sie tun, um diesen Schaden zu vermeiden?

Während der Installation
Legen Sie das Zelttuch während des Aufbaus nicht in die pralle Sonne, sondern immer in den Schatten.

In der ersten Anwendungssaison
Wenn die oben genannten Faktoren auftreten, sollte das hinter dem Pool gestapelte Zelttuch mit einer Wetterschutzhülle vor der Sonne geschützt werden. Diese ist in unserem Webshop erhältlich. Sie können auch anderes sehr gutes Isoliermaterial verwenden. Wenn die Sonne nicht auf diesen “Zelttuchstapel” scheint, ist das nicht nötig. Es ist auch angebracht, das SunnyTent nach dem Gebrauch ganz hochzuziehen und zu schließen, dann tritt das Problem nicht auf.

Nochmals: Dies gilt vor allem in der ersten Nutzungssaison. Danach wird dieses Problem nicht mehr auftreten.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und viel Spaß mit Ihrem SunnyTent!

Lagerbestandsanzeige Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.